Zur Person

Dietmar Weixler absolvierte das Medizinstudium an der Universität Wien. Danach war er im AKH Wien als Pflegehelfer tätig.
Derzeit arbeitet Dr. Weixler als Palliativmediziner und Notarzt im Landesklinikum Horn (Niederösterreich).


Wenn ich nicht Arzt geworden wäre…
…dann Bildhauer oder Gärtner oder Staatsanwalt oder Bestatter.

Ihre liebste Tätigkeit im Arbeitsalltag?
Gespräche mit PatientInnen und Angehörigen.

Anästhesie ist (1 Wort):
Vielfalt

Welche Lebenserfahrung hat Sie am meisten geprägt?
Sterben und Tod meiner Großmutter in einem Krankenhaus, als ich 18 Jahre alt war.

Welchen Berufswunsch hatten Sie als Kind?
Zuerst Koch, dann Tierarzt.

Welche Eigenschaft beschreibt Sie am besten?
Kreativität

Was raten Sie angehenden MedizinerInnen?
Schauen Sie sich den Beruf unter Real-life-Bedingungen an.

Mit welcher Person – tot oder lebendig – würden Sie gerne einen Abend verbringen?
Mit meiner Frau (lebendig) oder Hannah Arendt (tot).

Meine nächste Reise bringt mich…
…auf eine Insel nach Griechenland.

Um in Balance zu bleiben…
…mache ich Natursteinmauern.